Dektop Hintergrund 1 (1).png

Coaching und Beratung für hochsensible Frauen

Für mehr Selbstfürsorge & Selbstwirksamkeit

und Regulation deines Nervensystems

Wie du deine Hochsensibilität annehmen

und dein Leben mehr nach deinen Bedürfnissen ausrichten kannst.

"Ich bin ein Schwamm, der alles aufsaugt. Irgendwann bin ich voll und kann nichts mehr aufnehmen."

Kommt dir das bekannt vor?

 

  • Du hattest schon immer das Gefühl anders zu sein?
     

  • Du stößt immer wieder an deine Grenzen und fühlst dich oft als "zu schwach" für diese Welt?

 

  • Du bist schnell überreizt und hast ein starkes Ruhebedürfnis?

 

  • Du versuchst dich immer anzupassen um mithalten zu können?

 

  • Du hast keine Kraft und Energie mehr, weil du im Alltag immer funktionieren musst?

 

  • Du bist oft frustriert und machst dir Vorwürfe?

 

  • Du fühlst alles sehr stark und intensiv und es fällt dir schwer, dich abzugrenzen?

 

  • Du grübelst viel und gehst bestimmte Situationen immer wieder gedanklich durch?

oder auch

  • Du weißt schon viel über Hochsensibilität und hast schon oft versucht aktiv an deinem Mindset zu arbeiten, kommst aber ab einem gewissen Punkt einfach nicht weiter bzw. fällst immer wieder zurück in alte Muster?

Hier komme ich ins Spiel...

Design ohne Titel (11).png

Hallo, ich bin Nina!

Ich bin psychologische Beraterin, Coach und Fachberaterin für Hochsensibilität. Außerdem bin ich selber hochsensibel und Mutter von zwei hochsensiblen Kindern.

Für mich war es damals eine absolute Offenbarung, als ich zum ersten Mal auf das Thema Hochsensibilität gestoßen bin - endlich konnte ich mir erklären, warum ich in vielerlei Hinsicht so anders war, als die anderen. Dass mein Gehirn einfach ein bisschen anders funktionierte, als das von Nicht-Hochsensiblen - und dass ich damit bei weitem nicht alleine bin! 

Mir selber sind die oben genannten Herausforderungen nur allzu gut bekannt. Aber Stück für Stück habe ich es geschafft, mein Leben und meinen Alltag besser an meine Hochsensibilität anzupassen, und dabei möchte ich auch andere hochsensible Frauen unterstützen. 

Es gibt viele Möglichkeiten, wie ich dich unterstützen kann!

Die Anliegen, mit denen Hochsensible Frauen zu mir kommen, sind teilweise HSP-spezifisch, aber auch ganz menschlich.

Du fragst dich vielleicht:

  • Wie geht es jetzt weiter, nachdem du erkannt hast, dass du hochsensibel bist?

  • Wie kannst du mit den Stärken und Schwächen deiner Hochsensibilität besser umgehen?

  • Wie kannst du dein Leben und deine Berufstätigkeit so gestalten, dass sie besser zu deiner Hochsensibilität passen?

  • Wie kannst du Überreizung und Überforderung vermeiden?

  • Wie kannst du lernen, dich besser abzugrenzen?

Hochsensible Frauen leiden zudem oft an einem niedrigen Selbstwertgefühl und würden sich selbst gerne mehr akzeptieren können. Dabei ist es wichtig, dass du dich mit deinem Persönlichkeitsmerkmal Hochsensibilität vertraut machst und lernst, dich mit der Zeit (ohne Druck!) immer selbstverständlicher und selbst-bewusster (!) so zu zeigen und zu handeln, wie es dir und deiner Hochsensibilität entspricht. 

"Es ist Zeit, alles zu sein, was du wirklich bist."


- Laura Malina Seiler

Wäre es nicht toll...

...  deine Hochsensibilität in eine Stärke zu verwandeln?

...  dich besser kennenzulernen und herauszufinden, wer du wirklich bist?

...  deinen Tag selbstbestimmt und ganz nach deinen Bedürfnissen ausrichten zu können?

...  dich einfach so annehmen zu können, wie du bist - weil du genau so gut und richtig bist?

...  besser für dich sorgen zu können, so dass es in vielen Situationen gar nicht erst zur Überlastung kommt?

...  deine Hochsensibilität nicht mehr zu verstecken, sondern dein Leben so zu gestaltest, wie du es brauchst?

...  wieder zu lernen, wie du dein Nervensystem dauerhaft regulieren kannst?

 
Kundenstimmen

Doris F.

Ich hatte heute mein erstes Coaching bei der lieben Nina und bin sehr begeistert von ihrer offenen, einfühlsamen Art, mit der sie stark auf die Bedürfnisse ihrer Klienten eingeht. Bei ihr im Coaching wird ein großer Wissensschatz mit Energiearbeit verbunden, was für mich persönlich einen ganzheitlichen Ansatz darstellt. Ich kann euch nur empfehlen, euch von der lieben Nina coachen zu lassen.

Claudia

"Die Zusammenarbeit mit Nina Payer erlebte ich als sehr empathisch und wertschätzend. Behutsam und fokussiert nahm sie meine Themen wahr und führte mich einen weiteren Schritt auf den Weg zu meinem Ich. Für alle Menschen, denen es am Herzen liegt, das Leben auch zu fühlen, empfehle ich ein Coaching mit Nina."

Sandra A.

"Nina hat mich in unseren Coachingsitzungen mit ihrer wertschätzenden und einfühlsamen Art immer sehr gut dabei unterstützt, mich selbst zu reflektieren und meine Antworten zu finden. Durch ihre Zugewandtheit auf Augenhöhe und ihre Kompetenz habe ich mich nicht nur gut aufgehoben gefühlt, sondern auch ermutigt, meinen Weg zu gehen. Es ergaben sich jedes Mal aufschlussreiche, ja erstaunliche, Erkenntnisse und Empfindungen. Diese bereichern meinen Alltag bis heute. Vielen herzlichen Dank dafür, liebe Nina!."