top of page

8 Gründe, warum du als hochsensible Frau in mein Coaching kommen solltest


Heute teile ich mit dir 8 Gründe, warum ich als hochsensibler Coach, genau die richtige Ansprechpartnerin für dich als hochsensible und gefühlsstarke Frau bin:


1. Ich verstehe deine Erfahrungen

Durch meine eigene Hochsensibilität kann ich mich sehr leicht in die Erfahrungen und Herausforderungen hochsensibler Frauen hineinversetzen. Ich weiß, wie intensiv Reize auf dich wirken und wie stark deine emotionalen Reaktionen sein können. Diese gemeinsame Basis des Verständnisses ermöglicht es mir, dich auf einer tieferen Ebene zu begleiten.


2. Ich erschaffe einen sicheren Raum für dich

Dank meiner eigenen Hochsensibilität bin ich in der Lage, eine Umgebung zu schaffen, der den Bedürfnissen hochsensibler Frauen gerecht wird. Ich weiß, wie wichtig es ist, einen sicheren Raum zu schaffen, in dem du dich öffnen und deine Empfindungen teilen kannst, in dem du dich verstanden und akzeptiert fühlst, ohne dich rechtfertigen zu müssen oder dich überwältigt zu fühlen.


3. Ich kenne deine Stärken

Als hochsensible Frau fallen dir bestimmt eine ganze Menge Dinge ein, die du an dir nicht so toll findest. Aber bist du dir auch der Vorteile bewusst, die deine Hochsensibilität mit sich bringt und die für dich eine wahre Stärke darstellen können? Oft nehmen wir hochsensiblen Frauen diese einfach als gegeben hin und nutzen sie nicht wirklich. Ich unterstütze dich dabei, diese Stärken zu erkennen und zu nutzen, den Fokus auf deine Potenziale zu legen und diese in deinem Leben zu entfalten.


4. Ich respektiere deine Grenzen

Als hochsensible Coach ist mir bewusst, dass hochsensible Frauen oft schnell überstimuliert werden können. Ich achte darauf, dass die Coaching-Sitzungen in einem angemessenen Tempo stattfinden und den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Alles läuft hochsensibel- und nervensystemfreundlich ab.


5. Bei mir bist du genau so, wie du bist, richtig!

Viele hochsensible Frauen kämpfen schon seit frühester Kindheit damit, anders zu sein oder nicht in die Gesellschaft zu passen. Als hochsensibler Coach helfe ich dir, deine Hochsensibilität als wertvolle Eigenschaft zu betrachten und dich selbst vollständig anzunehmen. Ich ermutige dich dabei, deine Hochsensibilität als eine Quelle der Stärke und des Wachstums zu sehen.


6. Ich biete individuelle, körperorientierte Methoden an

Aufgrund meiner Fachkenntnisse in der Nervensystemregulation verfüge ich über eine Vielzahl von individuellen Techniken und Strategien, um den besonderen Bedürfnissen hochsensibler Frauen gerecht zu werden. Ich kann dich dabei unterstützen, dein Nervensystem langfristig zu regulieren, indem du lernst, es zu lesen, deine Bedürfnisse und Grenzen zu spüren und mehr nach deiner wahren Natur zu handeln. Ganz ohne belastende Gefühle oder schlechtem Gewissen.


7. Ich fördere deine Selbstwirksamkeit

Hochsensible Frauen neigen oft dazu, die Bedürfnisse anderer über ihre eigenen zu stellen. Als Coach ermutige ich dich, deine Selbstfürsorge zu priorisieren und dich um deine Bedürfnisse zu kümmern. Denn nur so hast du genug Kraft und Energie, um auch für andere da zu sein, ohne dabei auszubrennen. Ich vermittle dir Techniken und Strategien, um deine Energie wieder aufzufüllen und ein gesundes Gleichgewicht zwischen Geben und Nehmen zu finden.


8. Ich schaffe Gemeinschaft & Austausch

Durch meine Arbeit mit hochsensiblen Frauen kann ich eine Gemeinschaft aufbauen, in der wir uns gegenseitig verstehen und unterstützen können. Ich bringe mein Wissen in die Welt, organisiere Veranstaltungen oder Gruppenangebote, in denen hochsensible Frauen sich austauschen, voneinander lernen und sich gegenseitig ermutigen können. Diese Gemeinschaft bietet eine wertvolle Unterstützung und ein Gefühl der Zugehörigkeit. Denn du bist nicht allein.


Für mich bedeutet es eine tiefe Erfüllung, dich auf deinem Weg zu begleiten und zu sehen, wie du wächst, dich entfaltest und mehr und mehr ein erfülltes Leben lebst. 💙



Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page